menu-icon
  Home     Kontakt     Impressum/Datenschutzerklärung     Sitemap  
Sie sind hier  :  Home Chinesische Medizin Moxibustion
Moxibustion


Moxibustion - das Abbrennen von Beifußkraut als Wärmetherapie

Moxibustion
Ein Behandlungsverfahren, das zusammen mit der Akupunktur oder auch getrennt für sich durchgeführt werden kann, ist die Moxibustion. Hierbei wird die Wolle aus den Blättern des Beifußes auf den Nadeln oder auf einer Unterlage (Knoblauch- oder Ingwerscheibe) über Akupunkturpunkten verglüht. Diese besonders heilsame und angenehme Wärme stärkt den Organismus. Auch hierbei gibt es eine Vielfalt an Techniken, die sowohl in der chinesischen als auch in der japanischen Akupunktur Anwendung finden.
      






  • © Dr. phil. Dagmar Hemm
  • Naturheilpraxis Heilpraktikerin
  • Schützenstrasse 8
  • 80335 München
  • Telefon 089 -5502 7700
  • English